Mittwoch, November 26, 2008

P1 goes Online

Am Freitag, den 21.11.08, ist erstmalig die Eventreihe MEMBERS ONLY gestartet – die neue Freitagnacht im P1 , die sich jetzt auch virtuell erleben lässt. Das P1 wirbt mit exklusivem Content auf einer speziellen Website des Clubs. Diese Seite soll bis zum Umbau des Clubs 2010, der im Frühjahr 2009 beginnt. Bis dahin kann man Fotos und Gossip über die Schickeria-Diskothek der Stadt finden. Weiter werden die Freitage mit Stars und Künstlern gestaltet, mit denen andere die Werbetrommel rühren würden. Doch gerade hier schweigt der Club und sieht hier seine Marketingidee. Man möchte nicht mit den Künstlern selbst werben, sondern die Begehrlichkeit des Events steigern. Bei der Eröffnung gab es die Band Roachford live zu sehen. Für kommende Termine sind internationale DJs und Musiker im Gespräch.
Wer sich für www.p1-club.de/membersonly anmelden möchte, muss einen Zugangscode haben. Diesen gibt es nur an den besagten Freitagen im Edel-Club P1 in München. »MEMBERS ONLY versteht sich als diskreter Treffpunkt. Als erlesener, exklusiver Zirkel von Gleichgesinnten.« Ob dies dem P1 gelingen wird, hängt sicher von der Qualität der jeweiligen Künstler und deren Presseecho ab.

Keine Kommentare:

Kommentar posten