Montag, Oktober 19, 2009

Pacha @ Puro: heiß ging's her

Ich habe nur schon so einige Partys im Puro aufgelegt. Aber letztes Wochenende war einer der Highlights. Das Pacha Ibiza war zu Gast im Puro und brachte neben meiner Wenigkeit die beiden Pacha Residents JP. Candela und Sarah Main mit. Mit JP. habe ich ja nun schon oft aufgelegt. Aber Sarah war eine Primiere. Und ich muss sagen sie hat auf der ganzen Linie überzeugt. Der Sound war extrem cool, kaum Mainstream und doch fesselnd. Inklusive der wirklich guten und sexy Gogo's die die Menschenmeute weiter zum kochen animmierte. Ich denke, auch das war ein Grund, warum die Gäste fast selber schon alle Hemmungen verloren haben. Ein aktueller BZ-Artikel schreibt sogar: "Sexy Party - Puro feiert noch erotischer als Venus". Und damit haben sie völlig Recht. Starfotograf Wolfgang Brückner hat die entsprechenden Bilder gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten